Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

 

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

 

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.  

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

 

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen  

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung?
Oder
Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes

Termine & Infos zu:
Raufer Gruppen
Welpen/Junghunde Gruppen
Kurse Leinenführigkeit
Verhaltensberatung
u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de


www.hundecampus-odenwald.de

 

Morena w. ca 2 Jahre - auf Pflegestelle

Ansprechpartner: Gerdi und Helmut Heimberger, Tel: 06071-951547 oder 0171-5393792, Mail: helmut@lebendigeaugenblicke.de

Vermittelt 2/2017

Diese drollige Maus mit den großen Kulleraugen und der weißen Schnippe am Kinn ist schon 2 Jahre alt!
Dem Welpenfrätzchen nach könnte es sich um  einen Chihuahua-Mix handeln, sie ist aber deutlich größer und wiegt derzeit 6,5 kg.

Vor wenigen Wochen musste ihr leider das linke Hinterbein abgenommen werden. Nun ist alles ist gut verheilt und sie bewegt sich sehr geschickt und schnell damit.

Unsere kleine "Schwarze" (daher der Name Morena) hat ein bezauberndes Wesen: Anfangs etwas scheu, später neugierig, pfiffig und sehr munter. Am Menschen ist sie sehr interessiert, vor allem nach der ersten Leckerlie-Bestechung... 

Wir haben die charmante junge Dame erst kürzlich kennen gelernt, aber können schon Folgendes über sie sagen: Sie ist zuverlässig stubenrein, bisher verträglich mit allem und fährt auch Auto ohne Probleme. Ein verschmustes Hündchen, das schnell lernt und seinem neuen Besitzer viel Spaß machen wird, da sind wir sicher! 

Noch etwas unbeliebt ist bei ihr das lockere Laufen an der Leine, aber wir arbeiten dran. 

Auf der Pflegestelle lebt Morena mit unserer großen Hündin zusammen, was ihr offensichtlich gut gefällt. Fall Sie selbst bereits einen gutmütigen großen Hund haben, dann können wir Ihnen nur sagen: So ein ungleiches Paar ist schön zubeobachten!