Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

 

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

 

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.  

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

 

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen  

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung?
Oder
Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes

Termine & Infos zu:
Raufer Gruppen
Welpen/Junghunde Gruppen
Kurse Leinenführigkeit
Verhaltensberatung
u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de


www.hundecampus-odenwald.de

 

Lica, w., 1 Jahr alt - auf Pflegestelle

Ansprechpartner ist die Pflegestelle: Andrea Fischer, Tel: 0176-80460347 Mail: Hundehaus@tiere-in-not-odenwald.de

VERMITTELT (01/2016)

Bericht der Pflegestelle 22.11.15: "LICA - seit gestern Nacht ist sie bei uns zur Pflege. Bedenkt man, dass die Hübsche als Welpe in ein Tierheim kam und ihr bisheriges 1jähriges Leben in diesem einen Zwinger zugebracht hat, dann ist das Programm, das sie seit gestern hier stemmt beachtlich.
An der Leine Gassi gehen - ok, das ist noch ausbaufähig. Im Haus wohnen. Im Hundebett schlafen. Katze als Mitbewohner. Und Schmusen, schmusen, schmusen. Als Windhund - Mix ist sie sehr auf Körperkontakt aus, aber derzeit noch verhuscht und unruhig. Aber auf der Couch mit Frauchen liegen hat heute schon mal geklappt. Sehr unsicher bewegt sie sich ansonsten in dieser Umgebung und ist Fremden gegenüber zunächst scheu.
Wer diese sanften Windhundartigen liebt, und Lust darauf hat einer jungen Hündin die Welt zu zeigen, der darf sich gerne melden. Gerne auch mit einem zweiten Hund an dem sich Lica orientieren kann."