Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Emma-Lara, w. kastr., geb. 01/2015

Ansprechpartner Hundehaus: Tel. 06063-939848, Mail: hundehaus@tiere-in-not-odenwald.de

Dobermann-Hündin Emma ist mal wieder der typische Fall, wie es nicht laufen sollte: Über Fotos im Internet "bestellt" gelangt die Hündin über einen Verein nach Deutschland zu ihren neuen Besitzern nach Hamburg. Dort stellt man nach zwei Tagen fest, dass der Hund wieder weg muss - und zwar sofort! Emma kommt auf eine Pflegestelle in die Pfalz. Dass die Hündin nicht so gut verträglich mit Artgenossen ist, hat bis dahin niemand mitgeteilt und so kommt es zu einem Beißvorfall, woraufhin die Pflegestelle und der Verein deutschlandweit nach einer geeigneten Lösung suchen. Obendrein hat Emma Leishmaniose und bedarf medizinischer Betreuung. 

Also, über viele Umwege hat Emma nun einen Pensionsplatz bei TiNO gefunden, wird liebevoll versorgt und sucht natürlich dringend ein Zuhause, wo sie endgültig ankommen darf.

Wie ist sie denn jetzt so? Emma ist ein typischer Dobermann, wie sie heute so sind. Sehr hibbelig und unruhig, nimmt Stimmungen schnell auf. Sie schließt sich ganz schnell und eng einem Menschen an, weicht ihm nicht mehr von der Seite und nimmt diesen dann auch für sich ein, sprich möchte ihn gegen andere Hunde (vermutlich später auch Menschen) verteidigen. Emma ist eher unsicher und zum Teil schreckhaft in ihrem Verhalten, wirkt ganz oft recht hilflos. Sie sucht geradezu Menschen, die sie mit ruhiger Gelassenheit an die Seite nehmen, sich nicht auf ihre Aufgeregtheit einlassen, sondern ihr vermitteln: In der Ruhe liegt die Kraft!

Zu ihrer Verträglichkeit: Grundsätzlich ist sie verträglich mit anderen Hunden, aber von Aufregung und Hektik lässt sich Emma sofort anstecken und kann dann schnell eskalieren, deshalb läuft sie im TiNO-Hof meistens mit Maulkorb. 

Wir suchen also für diese Hündin mit dem traurigen Blick Menschen, die sich mit dem Wesen des Dobermanns auskennen und Emma liebevoll Ruhe, Sicherheit und Beständigkeit vermitteln können.