Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Petite jetzt Betty

10/2016:

Hallo alle zusammen,
anläßlich eurer Herbstwanderung am 09.10.16, an der wir gerne und mit viel Spaß teilgenommen haben, möchte ich euch gerne ein paar Eindrücke von unserer kleinen Betty schicken. Die kleine Maus aus Rumänien ergänzt unser kleines Rudel wunderbar. Eigentlich hatten wir ja schon zwei Hunde (Bobby 13 Jahre und Timo, früher Oliver, 8 Jahre - letzterer auch von euch), als wir sie im Januar im Internet auf eurer Homepage gesehen haben. Ein dritter Hund ? Nein, da fehlt eigentlich immer eine Hand zum streicheln... Ja und drei Leinen in der Hand halten, wenn jeder wo anders schnuffelt, auch nicht ganz einfach... Aber dieser Blick, die Gestik, sie hatte etwas von unserer kleinen Spanierin (die 04.2015 mit 16 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen ist). Ich hatte Petite (jetzt Betty) gesehen und nichts gesagt, aber meine Familie hatte sie unabhängig von mir entdeckt. Ja und dann kam was kommen musste: "Ruf doch mal an" hieß es, wir können sie doch mal anschauen, vielleicht ist sie auch gar nicht mehr da..., tja ich wurde weich und habe angerufen. Ich habe sehr lange mit der Pflegestelle telefoniert und wir waren uns einig, uns am nächsten Tag zum sparzieren gehen zu treffen. Es hat wunderbar funktioniert und die Pflegestelle hat uns auch für gut befunden. Es war wie ein kleines Wunder. Die kleine Maus durfte bei uns einziehen. Mit ihren gerade mal 2 Jahren ist sie unser kleiner Wirbelwind und "Hopskeks".  Wir haben jetzt auch eine Hundeschule gefunden, in der es eine "Klasse" mit Minihunden bis 6 kg gibt, dort kann Betty dann auch mal nach Herzenslust toben und lernt Elemente aus DogDancing, Grundübungen usw. (und hat viel Spaß dabei). Spazieren geht es dann aber mit allen drei Dogis (Hier kommt meistens meine hundebegeisterte Freundin Petra mit und wir machen dann zu fünft schöne lange Sparziergänge im Feld oder im Wald. Mit den dreien haben wir dann auch gemeinsam die einstündige Wanderung mitgemacht (Auch unsere alte Dame Bobby war hier noch erstaunlich fit unterwegs). Und Timo ist mittlerweile ein recht selbstbewusster und aufgeschlossener Hund, der hin und wieder auch mal einen Streich auf Lager hat (z.B. den Mülleimer ausräumen oder sich aussperren, um dann mit Bellen Einlass zu begehren). Viele liebe Grüße an Alle und macht weiter so... Eure S.