Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Hansi, m., geb. 08/2016

Ansprechpartner Hundehaus: Tel. 06063-939848, Mail: hundehaus@tiere-in-not-odenwald.de

Als Junghund vermittelt, kam Hansi kam nach fast zwei Jahren als Scheidungswaise zu uns zurück. Der große Herdenschutzhund sucht erfahrene Halter mit viel Platz, das heißt mit großem Grundstück.

 

Update der Pflegestelle 14.01.17:

Wer sich in Hansis Teddybär-Aussehen verliebt, sollte im Hinterkopf haben, dass aus dem kleinen tapsigen Kerl mal ein echter Herdenschutzhund werden will. Hansi ist ein ausgesprochen cooler Typ, der vor nichts Angst hat und mit Mut und Ausdauer seine Umwelt entdeckt. Hansi zeigt bereits jetzt was in ihm steckt: er patroulliert am Zaun, liegt gerne auf erhöhten Plätzen, von denen aus er „sein Reich“ überblicken kann, diskutiert auch mit erwachsenen Hunden über Futter...Das zukünftige Zuhause sollte daher möglichst Herdenschutzhund-Erfahrung haben oder zumindest einen stattlichen Kerl mit hohem Selbstbewusstsein händeln können. Eine ländliche Umgebung mit einem größeren eingezäunten Grundstück wäre eine Grundvorraussetzung damit seine Menschen und Hansi glücklich werden.

Hansi schläft nachts durch, ist eine Box gewöhnt und fährt tiefenentspannt im Auto mit. Wenn man ihn alleine lässt, beschwert er sich kurz, gibt dann aber schnell Ruhe und wartet geduldig bis man wiederkommt. Hansi lebt hier auf der Pflegestelle unkompliziert mit einem anderen Welpen, 3 erwachsenen Hunden und 3 Katzen.

 

 

Hansi ist ein neugieriger, agiler, lustiger und ganz offener und selbstbewusster Junghund.