Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Willem, m., geb. 2019 -Dringend Pflegestelle gesucht-

Ansprechpartner: Katzenvermittlung, Telefonnummern s. Infotext, Mail: katzenhaus@tiere-in-not-odenwald.de

Willem, wurde lt. Augenzeugen aus einem fahrenden Auto geworfen und dann direkt zum Tierarzt gebracht. Nach kurzer Behandlung kam er als Fundkater zu uns.

Brüche waren zum Glück nicht vorhanden, allerdings leidet Willem unter einer allergischen Dermatitis.

Betroffen sind derzeit hauptsächlich der Hals, Rücken und Pfoten Bereich. Leider muss er aus diesem Grund einen Trichter tragen. Es dauert leider sehr lange bis die Wunden ganz verheilt sind.

Außerdem besteht der Verdacht auf eine Futtermittelallergie. Wir probieren ihn gerade einzustellen.

Sehr lange musste der arme Willem deshalb in der Krankenstation verweilen. Im Moment ist er in ein Einzelzimmer im Katzenhaus umgezogen, dass ist aber nicht die ideale Lösung für ihn.

Wir suchen für ihn eine Pflegestelle, am besten Katzenerfahren, die sich um ihn kümmern kann, seine Wunden im Blick hat und ihm zweimal täglich seine Medikamente geben kann. Und natürlich Willem mit Streicheleinheiten verwöhnt. Diese kann er gut genießen, kann aber auch mal launisch werden, vor allem wenn man ihm sein Futter wegnehmen will.

Ideal wäre ein Platz ohne weitere Katzen oder ggf. ein separates Zimmer für ihn.

Medikamente und Futter werden natürlich von uns gestellt.

Wer hat ein Herz für Willem?