Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

News Utes Seesterne: die Hündin Lora

Es begann tatsächlich mit einem Besuch 2016 in einem rumänischen Tierheim. Ute sah mehrere Hunde ohne Fell in fürchterlichem Zustand. Auf die Frage, was denn mit diesen Hunden sei, kam die Antwort der Pflegerin, es sei oft so, dass Hunde in diesem Elend und Dreck krank würden und dann so aussehen. Sie werden sterben, sagte sie traurig.
Da die Hunde nicht transportfähig waren, ließ Ute sie in eine Klinik bringen. Das war der Beginn der Patenschaft „Utes Seesterne“. Mittlerweile unterstützen einige Paten diese Arbeit und retten somit vielen Hunden das Leben. Es sind regelmäßig bis zu 4 Hunde in der Klinik und werden dort medizinisch versorgt, bis sie die Reise nach Deutschland antreten können.
Zur Zeit lebt Lora bei TINO und wartet auf ein ganz spezielles verständnisvolles Zuhause. Lora hat ein verdrehtes Vorderbeinchen und wäre mit einem Zuhause mit Garten vollauf zufrieden. Große Spaziergänge kann sie nicht leisten. Eine Operation wäre sehr teuer, sehr aufwändig und würde für diese Hündin zunächst einmal sehr viele Schmerzen und sehr viel Stress bedeuten. So haben wir uns gegen eine Operation entschieden.
Lora lag in fürchterlichem Zustand mit offenen Wunden in einem völlig überfüllten Kennel. Nach 3 Monaten Klinikaufenthalt waren die äußeren Wunden verheilt, die seelischen Wunden hat sie jedoch mitgebracht in ihr neues Leben. Sie ist mißtrauisch. Es braucht Geduld und Verständnis für diese arme Hündin.
Wer es doch mit ihr aufnehmen möchte, und der ca. 5jährigen Hündin einen Lebensplatz bieten kann oder darüber hinaus vielleicht eine Patenschaft für die Seesterne übernehmen möchte, melde sich bitte im TINO-Büro.
Lora im Dezmeber 2021 bei TiNO:
 
Lora in Rumänien: