Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

 

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

 

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.  

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

 

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen  

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung?
Oder
Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes

Termine & Infos zu:
Raufer Gruppen
Welpen/Junghunde Gruppen
Kurse Leinenführigkeit
Verhaltensberatung
u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de


www.hundecampus-odenwald.de

 

Axel, m. kastr., geb. 2014 - auf Pflegestelle

Ansprechpartner ist unsere Anglo-Francais-Expertin: Gerlinde Feser, Tel. 0152-29589726, Mail: shop@puppentreff.de

VERMITTELT (06/2017)

Axel ist eine graziler hübscherer Ariégeois Rüde. Er ist ein richtiger Freukeks…..
Laut seinem Pass soll er 3 Jahre sein, Wir sind und uns aber ganz sicher, dass er bedeutend jünger ist. Auf seiner Pflegestelle zeigt er die typischen Eigenschaften eines verspielten lustigen Junghundes. Er ist stubenrein und lebt harmonisch mit seinen Menschen. Er liebt Kinder über alles und geht ganz zärtlich mit ihnen um. Ein idealer Familienhund, auch mit kleinen Kindern.
Das Schicksal hat es zunächst mit ihm nicht so gut gemeint, denn sein rechter Vorderlauf wurde durch einen Wachstumsfehler nicht benutzbar. Durch eine Spendenaktion, auch ein Dank an dieser Stelle an die Spender, konnten an dem Bein beide Ellenknochen, in einer aufwendigen Operation angeglichen werden. Er kann sein Bein nun benutzen, wobei er durch das späte Operieren eine mehr oder weniger leichte Fehlstellung des unteren Gelenks hat, das beeinflusst ihn aber kaum. Leistungssport wird aber definitiv nichts für ihn sein. Ein Haus mit Garten wo er spielen und laufen kann wäre ideal, super gerne mit einem anderen Hund.
Rassebedingt sollte Axel zunächst aber im Gelände an der Schleppleine bleiben. Bei einigen Laufhunden braucht man diese nach einer gewissen Zeit und Training nicht mehr, das kann ich aber zur momentanen Zeit bei Axel noch nicht beurteilen.
Für diese Laufhunde ist es immer von großem Vorteil wenn sie als Zweithund gehalten werden oder in der Familie, wo die meiste Zeit jemand da ist. Mit dem Alleinebleiben hat er so seine Probleme und er weint dann herzerweichend. Mit einem zweiten Hund ist das natürlich viel einfacher.
Wer hat Lust auf diesen süßen Knopf mit Handicap?

Hier ein kleiner Film von Axel:
https://www.youtube.com/watch?v=XRP8BENUvl4

Hier eine Page mit vielen Infos zu dieser tollen Rasse: https://anglofrancais.wordpress.com/familienhund/