Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

 

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

 

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.  

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

 

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen  

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung?
Oder
Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes

Termine & Infos zu:
Raufer Gruppen
Welpen/Junghunde Gruppen
Kurse Leinenführigkeit
Verhaltensberatung
u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de


www.hundecampus-odenwald.de

 

Rollo, m, geb. 03/2015

Ansprechpartner: Hundehaus, Tel: 06063-939848, Mail: Hundehaus@tiere-in-not-odenwald.de

VERMITTELT (01/2016)

Update 01/16: Dieser tolle, energiegeladene, schöne Junghund hat es geschafft über seinen Schatten zu springen. Es macht so eine Freude zu erleben, wie er mit großem Schalk nicht nur mit seinen Hundekumpels spielt, sondern auch mit uns Zweibeinern. Er lernt wieder zu vertrauen und liebt die Menschen, denen er dieses schenkt. Er ist sehr aufmerksam und lernbegierig. Man kann ihn inzwischen ohne Probleme anleinen und mit ihm Gassi gehen. Fast vergessen scheint sein Alptraum aus seiner Vorgeschichte (siehe Unten). Er ist ein sehr aktiver Kerl, der eher ein Zuhause braucht, das Ruhe aber doch viel sportliche Aktivität mitbringt. Wir denken, eine Familie mit kleinen Kindern wäre wohl nicht so ideal, da er mit diesen bestimmt hochdrehen würde, außerdem ist er sehr stürmisch, wenn er spielen will. Auch ist es für ihn wichtig, wenn Erwachsene bzw. reife Jugendliche ruhig regieren, wenn er vielleicht in manchen Situationen an seine Vergangenheit erinnert wird und verunsichert oder panisch werden könnte.

Ankunft 12/15: Rollo ist Fremden gegenüber noch mißtrauisch. Er ist ein bildschöner Rüde, der Zeit und Geduld benötigt und nicht bedrängt werden möchte. Lässt man ihm den Freiraum, von selbst zu kommen, kann er schon vorsichtiges Streicheln genießen. Derzeit ist der Hübsche noch nicht leinenführig, da er vermutlich schlechte Erfahrungen gemacht hat, kein Wunder, wurde er doch an einem Baum angebunden im Wald gefunden. Hier braucht es noch eine gute Portion Zeit.