Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

 

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

 

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.  

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

 

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen  

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung?
Oder
Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes

Termine & Infos zu:
Raufer Gruppen
Welpen/Junghunde Gruppen
Kurse Leinenführigkeit
Verhaltensberatung
u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de


www.hundecampus-odenwald.de

 

Paco, m. kastriert, geb. April 2014 - auf Pflegestelle

Ansprechpartner ist Gerlinde Feser, Tel. 0152-29589726, Mail: shop@puppentreff.de

VERMITTELT (12/2015)

Update von der Pflegestelle 09/15:

Paco ist auf seiner Pflegstelle ohne Auffälligkeiten eingezogen. Er lebt dort mit zwei Anglo Francais zusammen und genießt die Gesellschaft. Er ordnet sich ohne Probleme unter. Er ist stubenrein, hat im Haus gut Manieren und fährt gerne Auto. Paco ist sehr verspielt, eher etwas zu tapsig und kraftvoll. An der Leine geht er inzwischen schon recht schön.  Klar erteilte Kommandos oder Verbote respektiert er ohne große Diskussionen. Er will unbedingt gefallen und lernt sehr schnell. Was er aber definitiv braucht, sind Menschen, die diesem Kraftpaket mit großem Bewegungsdrang ein gutes Gegengewicht bieten. Er wird mit Sicherheit einmal sein Zuhause mit seinen Menschen bewachen und diese Aufgabe darf ihm nicht in Eigenentscheidung überlassen werden.

Paco ist richtig großer Dalmatiner-Rüde, mit enorm viel Kraft. Noch kann er selbt überhaupt nicht einschätzen, wie stark er eigentlich ist. Hier steht die Grunderziehung als erstes auf dem Programm. Paco sucht erfahrene Menschen, die ihm auch eine sportliche Auslastung bieten können.