Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

 

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

 

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.  

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

 

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen  

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung?
Oder
Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes

Termine & Infos zu:
Raufer Gruppen
Welpen/Junghunde Gruppen
Kurse Leinenführigkeit
Verhaltensberatung
u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de


www.hundecampus-odenwald.de

 

Lanisha, w, geb. 2003 - Haupt-Pflegestelle Rohrbach bei Ober-Ramstadt (s. Infotext)

Ansprechpartner: Katzenvermittlung, Telefonnummern s. Infotext, Mail: katzenhaus@tiere-in-not-odenwald.de

VERMITTELT (11/14)

Lanisha lebte viele Jahre allein bei ihrem Besitzer. Andere Katzen hat sie nicht kennengelernt und sie mag sie auch überhaupt nicht. Das wurde nun zum Problem, als sie mit weiteren Katzen zusammenziehen sollte. Es funktionierte leider überhaupt nicht. Lanisha kam deshalb zu TiNO und hofft nun auf ein neues Zuhause als Einzelkatze.

 

Gerne hätten wir Lanisha einzeln gesetzt, denn zwischen den anderen Katzen ist sie derart nervös und genervt, dass es schon reicht, wenn sich eine der anderen Samtpfoten nähert, schon wird Lanisha giftig - und zwar gegen alles, was Beine hat, egal ob vier oder zwei. Das ist sehr schade, denn eigentlich ist Lanisha eine durchaus nette Katze, die sich auch streicheln lässt und mit seelenvollen kugelrunden Augen in die Welt schaut.

Zusätzlich ist Lanisha leider momentan viel zu dick. Eine Diät im aktuellen Not-Katzenhaus ist aber kaum durchführbar, denn wie gesagt, Lanisha muss mit anderen Katzen zusammensitzen und es steht immer Futter zur Verfügung, an dem sich Lanisha - ob aus Frust, Trotz, Futterneid oder einfach Langeweile - auch bedient. 

Wir sind trotzdem zuversichtlich, dass auch Lanisha als Topf (als leider ziemlich großer Topf) ihren Deckel findet. Sie ist kastriert und mit etwas Zuwendung und Bewegungsanreizen sowie der Einteilung ihrer Futter-Rationen wird aus ihr ganz sicher bald wieder eine liebe und ansehnliche Katze.

Lanisha kann in unserem alten Katzenhaus in Rohrbach

Dienstags, Donnerstags und Samstags,
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

besucht werden.

Adresse: Rodauer Str. 25, 64372 Rohrbach bei Ober-Ramstadt