Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

 

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

 

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.  

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

 

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen  

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung?
Oder
Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes

Termine & Infos zu:
Raufer Gruppen
Welpen/Junghunde Gruppen
Kurse Leinenführigkeit
Verhaltensberatung
u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de


www.hundecampus-odenwald.de

 

Stella

Ansprechpartner: Hundehaus, Tel: 06063-939848, Mail: Hundehaus@tiere-in-not-odenwald.de

Update: Stella langweilt sich, wie man auf dem neuesten Foto deutlich sehen kann. Ganz standesgemäß haben wir ihr jetzt mal ein rotes Halsband mit goldenen Knochen angezogen, ist doch die Farbe Rot seit jeher die Farbe der Könige. Vielleicht fällt sie jetzt ein bisschen mehr auf!

Unsere Bardina Stella ist die unangefochtene Königin unserer großen Hundegruppe. Souverän und ruhig leitet sie ihren Hofstaat. Ein Blick von ihr genügt und ihre Untertanen treten mit gesenktem Haupt zur Seite und lassen ihre Hoheit vorbeischreiten. Unsere Königin hat sich gut eingerichtet bei uns, wir pflegen und hegen sie, wir tauschen ihren Hofstaat aus, damit sie auf einer erhöhten Stufe liegend dem lustigen Treiben der Neuen zuschauen kann. Sie hat persönliche Gassigänger und wahrscheinlich findet es Stella inzwischen auch so richtig nett bei TiNO. Wir finden: Damit muss Schluss sein! Seit fast einem Jahr schafft es die Hündin, dass kein Mensch sie auch nur ansatzweise als möglichen Kandidaten in Betracht zieht. Wahrscheinlich wirkt sie so entspannt, dass jeder denkt, sie gehöre zum Tierheim und sei gar nicht zu vermitteln. Und ob sie das ist! Und insgeheim sehnt sich auch Stella nach "ihrem" Menschen. Denn den Menschen ist die hübsche Bardina sehr zugetan. Sie liebt es gestreichelt zu werden und drückt einem dabei ihren Kopf zärtlich an den Bauch. Dabei ist sie aber niemals aufdringlich oder fordernd, sondern akzeptiert es sofort, wenn man sie dann wieder wegschickt.

Wir suchen für diesen solzen und souveränen Hund ebensolche Menschen, die Erfahrung im Umgang mit großen Hunden haben und sich eine treue und unbestechliche Begleiterin an ihrer Seite wünschen.

 

Stella wurde am 15.11.2007 geboren. Der Ursprung dieser Rasse kommt von der Insel Fuerteventura. Dort wird der Bardino auch Ziegen-Hütehund (Perro de Ganado; Perro = Hund, Ganado = Viehzucht) genannt.
Unter bestimmten Sonnenlichteinfall, schimmert das Fell unserer Stella leicht grünlich, typisch und eine Besonderheit für diese Rasse. Oft werden Bardinos auch Verdinos genannt. Verde = Grün
Der Bardino ist noch eine sehr untypische Rasse und weist daher selten Krankheiten, wie Hüftgelenksdysplasie auf. Es handelt sich hier um eine uralte Rasse, die sehr stolz und willensstark ist. Wenn man die Liebe eines Bardinos gewonnen hat, dann hat man einen Freund fürs Leben. Ein Bardino würde alles für seinen Menschen tun.