Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

 

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

 

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.  

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

 

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen  

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung?
Oder
Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes

Termine & Infos zu:
Raufer Gruppen
Welpen/Junghunde Gruppen
Kurse Leinenführigkeit
Verhaltensberatung
u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de


www.hundecampus-odenwald.de

 

Fundhund Jerry braucht Ihre Unterstützung!

Infos TiNO-Büro: Tel.: 06063 / 939 848, Mail: tino@tiere-in-not-odenwald.de

"Jerry" (ca. 10 Monate) braucht unser aller Hilfe, denn der niedliche, kleine Fundhund muss leider operiert werden!
Immer wieder kommen solche armen, abgeschobenen, ausgesetzten Tiere zu uns. Ausgesetzt, weil man sich nicht um die Bedürfnisse seines Tieres kümmern will.
„Die Aufgegebenen“ nennen wir sie - einfach herzlos ihrem Schicksal überlassen.
Wir sind uns inzwischen sicher, dass es "Jerry" genau so ergangen ist, denn nach über 5 Wochen Suche hat sich bisher niemand gemeldet, der Jerry kennt.
Er wurde am Sonntag, 1.9.19 angebunden an einem Baum auf einem Parkplatz zwischen Steinbuch und Mossautal gefunden. Ein zitternder, weinender Hundebub, einfach angeleint und zurückgelassen. 
Wir vermuten, dass der Grund wohl ein angeborener Harnwegsfehler ist. Jerrys Harnwege sind nicht richtig ausgebildet, was Inkontinenz verursacht.
Der "Geburtsfehler" kann durch eine Operation behoben werden, doch diese OP wird gute 1500,- Euro kosten.
Jetzt hoffen wir für den kleinen Mann auf Ihre Unterstützung! Jeder Euro hilft!
Wer helfen kann, spendet mit dem Betreff "Jerry" auf unser Konto: Volksbank Odenwald, IBAN DE 45508635130001991000
oder über den PayPal Link „Spenden“ oben rechts auf der Tino Homepage