Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Lando, m. kastr., geb. ca. 2009

Ansprechpartner Hundehaus:Tel. 06063-939848, Mail:hundehaus@tiere-in-not-odenwald.de  

Update 11/21: Lando hat sich gut gemacht. Er läuft mittlerweile mit Maulkorb im Hof. Man muss mit unkastrierten Rüden aufpassen, auch wenn Stimmung im Hof kommt. Mit Menschen ist er immer nett, mit allen! Er bellt Hunde am Zaun an, auch in seinem Zuhause wird er aufpassen. Man kann ihn aber immer abrufen. Er geht super gerne spazieren, lange Spaziergänge liebt er. Er läuft gut an der Leine und pöbbelt auch nicht. Er lernt gerne und schnell. Für Futter macht er fast alles. Er lässt sich genussvoll Bürsten und ist mittlerweile auch gerne im Warmen. Wir vermuten das er noch jünger ist als 2009 geboren. Er hat lange auf der Straße gelebt und musste dort seinen Platz verteidigen, daher hat er jetzt einen wunderschönen Einzelplatz verdient. Jeder mag ihn! Hier könnt ihr ihn in Bewegung sehen: VIDEO (<--- anklicken)

Auch für den alten Lando suchen wir einen Altersgnadenplatz. Der große Schäferhund-Mix zeigt sich hier mit den anderen starken Rüden nicht besonders kompatibel - also, es geht, aber er gerät schnell in Prügeleien. Auch sein Futter möchte er eher für sich beanspruchen. Damit macht er es uns nicht so einfach, denn bei TiNO leben die Hunde in Gruppen zusammen. Glücklicher wäre der Opa sicherlich auf einem Einzelplatz, ein Hof, oder ein eingezäunter Garten, ein warmer Platz zum Schlafen, gutes Futter und Zuwendung - das wäre so Landos Traum.