Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Adventskalender 2020 - Türchen-Nr. 10: Tamara mit Bahar

Wie schon im letzten Jahr möchten wir Euch die Vorweihnachtszeit mit einem TiNO-Adventskalender versüßen. Dieses Jahr wollen wir euch ganz besondere TiNO-Bilder zeigen! Euch diejenigen vorstellen, die sonst häufig im Hintergrund bleiben, aber ohne die TiNO, so wie es ist, gar nicht möglich wäre. 

Tamara und Bahar
Die hauptsächlich bei den Hunden angestellte Tamara ist seit Oktober 2019 bei uns als gelernte Tierpflegerin. Sie versorgt die Hunde mit Herzblut (das Bild spricht für sich). Füttern, putzen und medikamentöse Versorgung sind unter anderem die Aufgaben ihres Arbeitsalltags. Zu TiNO kam sie durch eine Arbeitskollegin, Johanna. Sie fing vor knapp 10 Jahren nebenbei in der Tierpflege an und bringt somit sehr viel Erfahrung mit. Sie arbeitete schon in der Zucht, im Tierhotel und in Stallungen und wir sind sehr froh, sie nun bei uns im Tierheim zu haben. Erst lernte sie Biologisch-Technische-Assistentin, doch ihr Herz schlug so für die Tiere, dass sie noch eine verkürzte Ausbildung zum Tierpfleger machte. Da es aber noch nicht genug ist, absolviert sie nebenbei noch eine Ausbildung zur Hundewirtin. Selbst hat sie einen eigenen Hund, doch die Tendenz zu einem weiteren Vierbeiner steigt.
Noch auf diesem süßen Bild ist Bahar, eine super nette und verschmuste Presa Canario-Mischlingshündin, welche schon etwas älter ist. Sie ist erfahren im Umgang mit ihren Artgenossen. Die siebenjährige Dame ist kein Anfängerhund, als Zweithund denkbar, wenn es harmoniert. Tendenz zum Territorialverhalten ist da! Auch wer was im Zuhause zu sagen hat, muss geklärt werden können. Die hübsche Bahar ist seit November 2020 bei uns und wir suchen nun ein geeignetes Zuhause in dem sie ihr restliches Leben verbringen darf.
Hier findet ihr weitere Infos zu Bahar.


Unterstützt hat uns bei der Foto-Aktion Martina Kaup, die sich spontan freigenommen hat, um die tollen Fotos zu machen. Danke dafür!
https://www.facebook.com/profile.php?id=100010079950868
https://www.martina-kaup.de