Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Adventskalender 2020 - Türchen-Nr. 9: Elke mit Balou

Wie schon im letzten Jahr möchten wir Euch die Vorweihnachtszeit mit einem TiNO-Adventskalender versüßen. Dieses Jahr wollen wir euch ganz besondere TiNO-Bilder zeigen! Euch diejenigen vorstellen, die sonst häufig im Hintergrund bleiben, aber ohne die TiNO, so wie es ist, gar nicht möglich wäre. 

Elke und Balou
Eine sehr freudige Nachricht: der siebenjährige Entlebucher Sennenhund Balou hat ein Zuhause gefunden. Der nicht ganz einfache, kastrierte Rüde darf noch heute in sein neues Zuhause einziehen. Noch auf dem wunderschönen Bild zu sehen ist Elke, unsere Ansprechpartnerin für die Katzen. Sie kam vor sechs Jahren als Ehrenamtliche zu uns und hat bei den Katzenvermittlungen geholfen, das bedeutet Gespräche mit den Interessenten führen und Verträge schreiben. Seit 2018 war sie in unserem Vorstand und auch hier unsere Anlaufstelle, wenn es um Katzen geht. Sei es die Katzeninteressenten telefonisch zu betreuen und Termine zu vergeben (zurzeit wegen Corona entfällt ja leider unsere offene Tiervermittlung), selber Vermittlungen durchzuführen oder auch die Koordination, wenn wir Abgabe- oder Fundkatzen haben. Aber auch bei den Kastra-Aktionen, die unsere Tierärztin durchführt, ist Elke mit involviert. Mittlerweile ist sie auch fester Bestandteil unseres Teams und ist nicht nur weiterhin für unsere Katzen zuständig sondern auch Leitung von unserem Büro-Team. Egal, welche Frage, sie hat immer ein offenes Ohr für jeden. Ihre Arbeit bei uns macht sie mit sehr viel Leidenschaft und Herz, so dass TiNO für sie ein zweites Zuhause geworden ist. In ihrem Zuhause leben neben ihrem Hund noch vier weitere Katzen. Ganz besonders bewegen sie die Schicksale jeder einzelnen Katze, die wir hier bei TiNO aufnehmen, egal ob Fund- oder Abgabekatze. Elke kennt jede einzelne Geschichte von ihnen. Mit diesem Adventskalender wollen wir euch ein paar Einblicke geben, welch eine Organisation hinter TiNO steckt und hoffen, euch die Weihnachtszeit ein bisschen zu versüßen. Bleibt gespannt, wer sich noch so hinter den nächsten Türchen versteckt.


Unterstützt hat uns bei der Foto-Aktion Martina Kaup, die sich spontan freigenommen hat, um die tollen Fotos zu machen. Danke dafür!
https://www.facebook.com/profile.php?id=100010079950868
https://www.martina-kaup.de