Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Adventskalender 2020 - Türchen-Nr. 5: Gerlinde mit Vasco

Wie schon im letzten Jahr möchten wir Euch die Vorweihnachtszeit mit einem TiNO-Adventskalender versüßen. Dieses Jahr wollen wir euch ganz besondere TiNO-Bilder zeigen! Euch diejenigen vorstellen, die sonst häufig im Hintergrund bleiben, aber ohne die TiNO, so wie es ist, gar nicht möglich wäre. 

Gerlinde und Vasco
Vor neun Jahren holte sich Gerlinde ihren ersten TiNO-Hund nach Hause. Von da an wollte sie uns weiterhin unterstützen und begann ehrenamtlich bei uns zu arbeiten. Direkt schlug ihr Herz für die Laufhunde und für diejenigen, die schon länger bei uns sind. Sie kam täglich und hat sich um sie gekümmert, bis sie schließlich ein neues Zuhause gefunden hatten. Dann, mit der Zeit, kam unsere erste Vorsitzende auf sie zu und gab ihr die Verantwortung, sich um die ankommenden Laufhunde zu kümmern. Das ist nun auch schon ganze sieben Jahre her. Zudem nahm sie anfallende Baumaßnahmen auf dem TiNO- Gelände in die Hand und hat einige neue Räume geschaffen, unter anderem mehrere Wärmeräume für unsere Hunde. Doch ihre Passion galt den Laufhunden. Zurzeit hat sie vier eigene und ist weiterhin unsere Anlaufstelle, wenn es um die Laufhunde geht und hat immer wieder welche auf Pflegestelle bei sich. Seit 2015 ist sie auch bei uns im Vorstand und seit 1 ½ Jahren hat sie die Teamleitung bei TiNO übernommen. Sie organisiert das Alltagsgeschehen, die Personalplanung und betreut unsere Praktikanten und Ehrenamtliche, zudem ist sie Hundetrainerin und hilft bei den Vermittlungen.
Vasco, der Grand Gascon Saintongeois ist auch bei Gerlinde auf Pflegestelle. Er kam von einem befreundeten Verein aus Frankreich und wurde vom Veterenäramt aus ganz schlimmen Verhältnissen geholt. Er ist seit August 2020 bei ihr. Vasco ist super sanftmütig, verschmust und sehr ruhig. Total menschenbezogen und versteht sich auch mit anderen Hunden. Sein einziger Makel sind seine Ohren, die immer wieder behandelt werden müssen. Sie werden wahrscheinlich demnächst auch operiert und es könnte leider darauf hinauslaufen, dass Vasco taub wird. Aber selbst bei diesen Behandlungen ist er einfach nur goldig. Er ist einfach ein Träumchen. Was er noch lernen muss, ist locker an der Leine laufen und andere Hunde an der Leine nicht anzupöbeln. Ansonsten ist der dreijährige Vasco eben ein typischer Laufhund. Er braucht viel Bewegung und hat seine Nase oft auf dem Boden zum Schnüffeln. Den kastrierten Rüden könnten wir uns durchaus als Einzelhund, aber auch als Zweithund vorstellen, gerne auch in einer Familie mit Kindern.
Weitere Infos zu Vasco  


Unterstützt hat uns bei der Foto-Aktion Martina Kaup, die sich spontan freigenommen hat, um die tollen Fotos zu machen. Danke dafür!
https://www.facebook.com/profile.php?id=100010079950868
https://www.martina-kaup.de

Also seid weiter gespannt, was euch hinter den nächsten Türchen erwartet.