Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Max, m. kastr., geb. 10/2011 - auf Pflegestelle

Ansprechpartner ist: Gerlinde Feser, Tel. 0152-29589726, Mail: shop@puppentreff.de

Max ist ein gelassener, sehr verschmuster Grand Anglo Francais Rüde. Wir sind uns sicher, dass er eher jünger ist. Auf seiner Pflegestelle angekommen saugt er Liebe und Zuneigung wie ein Schwamm auf und öffnet alle Herzen um sich herum. Er genießt die Streicheleinheiten, die warmen weichen Schlaf- und Liegeflächen, Futter bis satt sein und Spaziergänge. Er kann aber auch erfinderisch werden, wenn es um eine Möglichkeit geht mal das Gelände, außerhalb des eigenen Grundstücks zu entdecken. Dann läuft er aber nicht weit weg, er lässt sich dann gerne mal vom Nachbarn streicheln und möchte dann aber wieder Nachhause. Er muss leider in seiner Zeit in der Meute mal eine schlimme Ohrenentzündung gehabt haben, daraus sind Verwachsungen in seinen Ohrgängen zurückgeblieben. Seine Ohr Gänge müssen immer gut sauber gehalten haben, das lässt er sich aber ohne jegliche Probleme machen. Ebenfalls hat Max eine Schilddrüsenunterfunktion die mit Tabletten eingestellt ist. Mit beidem kann er sehr gut leben
Andere Hunde wäre für ihn auch schön muss aber nicht unbedingt. Er läuft sehr schön an der Leine und hat einfach Spaß mit seinem Menschen zusammen zu sein.nMax ist der ideale Hund, wenn man gerne läuft und Zeit in der Natur genießt. Aber auch ein Hund der einem nicht morgens um Fünf schon sagt „Aktion“, sondern gerne noch ein Nickerchen macht, wenn man den ersten Kaffee trinkt.
Rassebedingt sollte Max aber im Gelände erst mal an der Schleppleine bleiben. Bei einigen Anglos braucht man diese nach einer gewissen Zeit und Training nicht mehr, das kann ich aber zur momentanen Zeit bei ihm noch nicht beurteilen
Hier eine Page mit vielen Infos zu dieser tollen Rasse: https://anglofrancais.wordpress.com/familienhund/