Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Mi., 25.03.2020 der TiNO-BLOG

...aus dem Tierheim

TiNO in Corona-Zeiten – UNSER TiNO-BLOG


Wisst Ihr eigentlich, wie dieser Blog und seine Inhalte entstehen? Spontan. Es gibt ja Menschen, die behaupten, die Stärke unseres Teams läge eher im Bereich der Improvisation als in der (strategischen) Planung. Wenn wir ehrlich sind, wahrscheinlich stimmt das auch ein bisschen. Wir sind einfach Meister im Improvisieren. Nur ein wenig, und auch nur manchmal. Dann, wenn es halt passt oder gerade für ein geplantes Vorgehen die Zeit fehlte.

Das Blog-Schreiben geht sowieso nur, wenn das TiNO-Team vor Ort uns tagsüber mit Infos versorgt. Ein Scrollen durch die täglichen Whatsapp-Nachrichten, ein Filmchen hier, ein Foto da. „Was ist mit dem Hahn auf dem Foto in der Praxis?“ - manchmal gibt’s auch Fotos ohne Kommentar, auf Nachfrage dann aber immer ein Geschichtchen dazu. Aber die Geschichte vom Hahn – die erzählen wir vielleicht morgen oder übermorgen…

Das schönste Foto, was wir heute vom Team bekommen, war das von Steffi Bissbort an der Spendenbox vor dem Haus.

Vorgestern baten wir um Kaffeespenden und Kekse fürs Team. Und was sollen wir sagen: Die Box ist voll, die Kaffeebestände sind aufgefüllt und die Süßigkeiten liegen in der Personalküche für alle bereit!

Das TiNO-Team sagt DANKE – Ihr seid großartig! Wir werden diese seltsame, surreale Zeit gemeinsam überstehen!

Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Euer TiNO-Team