Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Tommy, m. kastr., geb. 05/2017 - auf Pflegestelle

Ansprechpartner ist Guido Buttmi, Tel. 0176-24528954 oder 0178-1986275, Mail: guido.buttmi@gmx.de

VERMITTELT (05/2020)

Hier der Text der Pflegestelle:

Tommy ist ein 3 Jähriger Anglo francais de petite veniere und ist seit dem 4.04.2020 bei uns auf der Pflegestelle. Er zeigt sich als neugieriger manchmal noch stürmiger, teils noch verspielter Junghund, da er bereits als sehr junger Hund ins Tierheim kam.

Er ist stubenrein und zeigt an, wann er raus muss. An der Leine läuft er mittlerweile ganz gut und flott. Zur Zeit entscheidet bei Hundebegegnungen noch etwas die Sympathie.

Er ist jedoch nur aufgeregt und zeigt es dann besonders bei kleinen Hunden, die viel kläffen.

Er wurde frisch kastriert, daher denken wir das sich noch einiges im Verhalten ändern wird. Katzenbegnungen hatten wir noch keine.

Im Haus ist er ruhig und liegt schön auf seinem Platz. Manchmal sucht er nach "Essbarem", da er sehr verfressen ist. Alleine bleiben klappt bei uns im Rudel sehr gut. Er fährt sehr gerne Auto, legt sich sofort in seiner Box hin und schläft.

Tommy wäre ein toller Hund zum Joggen oder nach Training auch zum Radfahren. Hundeschule und sinnvolle Beschäftigung wäre sehr schön für ihn. Er ist auch durchaus als Bürohund vorstellbar.

Garten und andere Hund wären natürlich toll für Tommy. 

Da er Leishmaniose positiv getestet wurde, bekommt er die entsprechenden Präparate wie Allopurinol und purinarme Kost, dies muss auch auf Dauer bei behalten werden. Ebenso wird zur Zeit sein Immunsystem mit Leisguard noch weiter gestärkt. Alle wichtigen Blutwerte sind rückläufig und er entwickelt sich immer mehr zu einem wunderbaren Hund. Er hat jetzt sein Normalgewicht erreicht und steht glänzend im Fell da. Er zeigt keine Symptome der Leishmaniose, ferner ist er entwurmt und muss in ca. 4 Monaten nochmals durchgeimpft werden.

Wer einen richtigen Hundekumpel sucht, ist bei ihm richtig. Tommy kann jederzeit auf der Pflegestelle in 65451 Kelsterbach besucht werden.

Hier noch ein Link mit einem kurzen Film: https://photos.app.goo.gl/N6wboaoT6NauiwtJ8