Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Hallo aus Budapest von Cielo

08/2017

Liebes Tino Team,

1 Jahr mit Cielo ist schon vorbei und es war nicht immer einfach-weder fuer Cielito noch fuer mich aber nun, seit ein paar Wochen macht Cielo ganz große Schritte vorwärts. Ich sehe in seinen Augen, dass sich in seinem Kopf und seiner Seele etwas geändert hat.  Er läuft nun nur noch mit der kurzen Leine und kommt immer besser auf Ruf zurueck. Anbei der Beweis. Er frisst nun wie die meisten Hunde sein Futter innerhalb  von 3 Minuten auf und bleibt dabei ganz entspannt. Er bellt wenn jemand zu nahe an unserem Tor vorbeiläuft oder wenn ich  nach Hause komme. Er hat etwas zugenommen und sein wuscheliges Fell ist trotz allen Bürsten immer ganz zerzaust. Im Gegensatz dazu Prinzessin Szia, bei der kein Härchen am falschen Platz liegt.

Ich glaube, dass Cielo nun langsam begreift, dass ihm nichts Böses geschieht und dass er bei mir sicher ist. Aber man braucht Geduld, denn es gibt hier keine Abkürzung, man muss es einfach immer wieder probieren. 

Ganz großes Lob fuer Cielo und auch Szia, die ja beide noch nie ein Leinentraining hatten- sie laufen ganz locker und entspannt, kein Ziehen, keine Bocksprünge mehr von Cielo. 

Kurzum dem Himmlischen und seiner Freundin geht’s gut und immer besser, glaube ich. Ganz liebe Gruesse von uns allen, R. R.