Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Moritz

Hallo liebe TiNOs,

ich bins, Moritz! Vielleicht kennt mich noch der eine oder andere? Moment, ich mach mal eben ein Selfie:

Ich bin ein lieber, wahnsinnig hübscher, wohlproportionierter Kater (warum man mich immer Mops nennt, ist mir ein Rätsel) - im Mai 2017 bin ich zu Laura gezogen. Mein ca. 5. Umzug in meinem Leben, das fand ich extrem uncool.

Naja, ich bin ein Meister im Fauchen, Kratzen, Spucken, Beißen... konnte mich also erstmal wehren, denn ich hatte schon ganz schön Angst am Anfang. Laura hat mich aber schön in Ruhe gelassen und irgendwann habe ich ihr vertraut. Denn eigentlich tue ich ja keiner Fliege was zu leide, bin sehr bequem und renne nur wie der Flitzebogen, wenn es Leckerlis gibt. Und das trotz meines betagten Alters von ca. 16 Jahren! Aber ich habe mich verdammt gut gehalten.

Ein weiteres Hobby von mir ist außerdem Kuscheln.

Am Anfang habe ich mich übrigens nie so richtig getraut, meine Meinung zu sagen, wenn z.B. das Futter eklig war, oder so, aber mittlerweile protestiere ich lautstark, wenn ich was kacke finde.

Da sind wir auch schon am Punkt angelangt: wenn ich mein „Geschäft" verrichte, dann rase ich danach wie der geölte Blitz durch die Wohnung, um klar zu machen, dass da jetzt mal wieder saubergemacht wird. Das stinkt ganz schön, das finde ich eklig. Zum Glück kommt immer schnell die „Klofrau".

Also alles in allem ist es extrem cool hier und Ich vertraue Laura blindlings. Mittlerweile komme ich sogar zur Tür, wenn der DHL Bote klingelt! Das wäre früher nie denkbar gewesen!

Angeblich leide ich auch unter Harnsteinen??? Mmmhhh kann ich nichts zu sagen, habe da bisher bei Laura kein Problem gehabt. Könnte natürlich daran liegen, dass sie meine Nahrung abwechslungsreich gestaltet: immer mal wieder Lieblingsfutter (ich stehe auf Whiskas Junior, denn man ist immer nur so alt, wie man sich fühlt) aber ich bekomme auch immer wieder Essen, das Harnsteinen vorbeugen soll, oder Diätfutter...

Dazu sage ich nur: in der Not frisst der Teufel fliegen!
So, ich könnte noch ewig weiter berichten, aber ich werde im Bett gebraucht zum kuscheln. 7,5kg sind einfach der perfekte Wärmflaschenersatz im Winter. Bei Laura bleibe ich, bis die Regenbogenbrücke ruft.


Macht es gut. Euer Moritz alias, Mori, Mops, Mopsebär, Pummelfee (verstehe ich nicht, warum man mich so nennt...)