Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Tol - wird liebevoll Troll genannt, m. kastr., geb. 09/2015

Ansprechpartner Hundehaus: Tel. 06063-939848, Mail: hundehaus@tiere-in-not-odenwald.de

Troll ist ein Terrier, so ein richtiger kerniger Terrier! Er hat Spaß an Kommunikation, diskutiert gerne und widerspricht ständig. Dabei kann er soooo süß sein, er schmust unglaublich gerne, ist richtig kuschelig, spielt mit Leidenschaft, tobt mit Artgenossen und lacht den ganzen Tag. Es sind wenige Dinge, die er kritisch sieht und für die ihm auch der Einsatz aller Argumente notwendig erscheinen. Aber es lässt sich nicht leugnen, dass er in der Vergangenheit damit durchaus Erfolg hatte und die Menschen, die nicht freiwillig Verzicht übten, dabei auch zu Schaden kamen. Deshalb trägt unser Trollinger während des Tages auch einen Maulkorb. So können wir in aller Freundschaft über wichtige Entscheidungen mit ihm sprechen und Überzeugungsarbeit leisten. Er nimmt unsere besseren Argumente auch gerne an. Es kommt noch selten zu Streitereien. Es könnte aber durchaus sein, dass er in einem neuen eigenen Zuhause nochmal alles auf den Tisch legt. Die Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen und diese Art Terrier mögen.