Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Max alias Charis

07/2016:

Hallo liebes TINO-Team….wufff……hier ist euer (ehemaliger) Charis,…. jetzt MAX.

Ich wollte mich mal wieder bei euch melden.

Also, mir geht’s hier ganz prächtig. Mein Frauchen hat mich fest im Griff ( und ich sie auch….. wufff…) Das heißt: wir sind inzwischen ein starkes Team!

Ich gebe mir ja auch alle Mühe und lerne ganz fleißig. ….Hab ich ja versprochen ….

Ich komme, wenn Frauchen mich ruft (dann kriege ich immer ein ganz besonders gutes Leckerchen), setz mich brav hin, wenn es heißt „sitz“, ich gebe Pfötchen auf Kommando, gehe auf meinen Platz (oder auf’s Sofa), wenn es verlangt wird, ich knurre auch den Stefan nicht mehr an (der gehört ja zu uns…) und überhaupt: ich fühle mich hier „pudelwohl“!!!! ….Wufff….

Ich darf auch schon ohne Leine losrennen, gehe furchtbar gerne im Bach baden und tobe mit meinen Kumpels aus der Nachbarschaft unheimlich gerne rum.

Nur die kleine Jack-Russel-Dame zickt immer noch…..naja, die hat meine Schönheit und meine Vorzüge eben noch nicht erkannt. (Es soll ja auch dumme Hunde geben….wufff…)

Ja und mein Frauchen verteidige ich auch! Ist doch klar!!! Was muss die Nachbarin auch so nah an unser Grundstück kommen, nur um so ein paar Himbeeren zu pflücken?

Da muss ich doch mal laut werden, oder?

Ja, ihr Lieben von TINO,…..war schön bei euch….., aber hier gefällt es mir besser!!!   Mein Frauchen hat mich sehr lieb (und ich sie auch….wuff…),

mein Garten hier ist groß genug zum rumtoben und überhaupt: es ist alles o.k.

Ach ja, noch was nebenbei: heute habe ich meinem Frauchen einen gehörigen Schrecken eingejagt, (aber gaaanz ohne Absicht…..wufff….).

Ich war in meinem Garten  auf Jagd und habe eine schöne große Ringelnatter erbeutet. Bloß das Biest hat sich dann irgendwie gewehrt, da hab ich sie im Hausgang (etwas lautstark…..wufff…)

fallen lassen und mich dann  auch nicht mehr reingetraut, weil sie sich so komisch geringelt hat.

Ja und wie mein Frauchen dann reagiert hat, könnt ihr euch denken……..(begeistert war sie nicht…..)

Wir haben das Biest dann zum Bach gebracht. Also, Ringelnattern fange ich keine mehr, versprochen…..wufff…!!

Ganz liebe Grüße an euch alle

Euer Charis, ähhh MAX…..wufff….

(und von meinem Frauchen Gudrun)