Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Es geht los. Der Abriss läuft.

Diese Woche ging es los. Unser vom Feuer und Löschwasser zerstörter Gebäudeteil wurde abgerissen. Auch wenn es einen neuen Anfang bedeutet - uns blutet das Herz.

Ein Mitglied, das TiNO seit vielen, vielen Jahren kennt, hat es in berührende Worte gefasst - danke dafür!

"Es ist gut zu sehen, dass es voran geht!
Aber es tut auch weh!
Genau an dieser Stelle, die jetzt kahl und schmutzig, schutzlos und als Ruine auf den Bildern zu sehen ist - genau dort war der Seminarraum.
Was haben wir dort alles erlebt, was fanden dort für grandiose Events statt! So viele Menschen konnten dort von, über und mit Tieren lernen. Berühmte Leute, TV Stars und Newcomer, Seminare, Fortbildungen, Workshops - alles bei TiNO.
Und was wurde gelacht und gefeiert!
Die Küche. Menüs wurden geköchelt, ganze Menschenansammlungen verköstigt, die berühmten scharfen Gemüsesuppen gekocht für all die vielen Veranstaltungen. Die Tische bogen sich vor gespendetem Essen, jeder brachte etwas mit. Die Kaffeemaschinen liefen heiß, die Kuchen so köstlich!
Die Praxisräume. So vielen Tieren wurde dort geholfen! Die großen und kleinen Wunden geheilt. Welpen geboren und Vermehrung verhindert. Elend behandelt und Schmerzen gelindert.
Die Katzenquarantäne. Unendlich viele Schicksale nahmen dort ihren Lauf. Es wurde gerettet, umsorgt, sich um jedes kleine Kätzchen gekümmert, egal wie aussichtslos die Lage auch schien.
Viel Herzblut, Mut, Freud und Leid, alles fand in diesen Mauern statt.
ALLES wurde erst möglich durch Tatkraft, Energie und Liebe zum Tier!
Genau das braucht TiNO nun wieder, um allen diesen wertvollen Eigenschaften ein neues Zentrum für Menschen und Tiere zu erschaffen!
Es wird anders, aber trotzdem wieder TiNO! Da bin ich sicher!
" M.F.