Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

 

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Jeder Einkauf eine Spende für TiNO

 

Brand bei TiNO

Wir brauchen eure Hilfe. Wie ihr wisst hat es bei uns gebrannt. Die Kosten sind noch nicht abschätzbar. Wir freuen uns über jede auch noch so kleine Spende.

Spendenkonto:

Volksbank Odenwald

IBAN DE45508635130001991000

BLZ 508 635 13
Konto 1991 000

Liebe Spender bitte beachtet folgendes: Für Spenden bis 200 € reicht als Beleg für das Finanzamt der Überweisungsträger / Zahlungsbeleg als Nachweis aus. Natürlich stellen wir Ihnen auf Wunsch gerne eine Spendenquittung aus. Bei höheren Spenden erhalten Sie automatisch eine Spendenquittung von uns, wenn Sie uns Ihre Adressdaten zukommen lassen bzw. im Überweisungsvermerk eintragen. Wir bitten Sie um Geduld, wir versuchen Ihnen so zeitnah wie möglich die gewünschte Quittung zu schicken. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Sonntagen und Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

 

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen  

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung?
Oder
Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes

Termine & Infos zu:
Raufer Gruppen
Welpen/Junghunde Gruppen
Kurse Leinenführigkeit
Verhaltensberatung
u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de


www.hundecampus-odenwald.de

 

Die schweren Jungs und Mädels von der Spreng

Lotte, Zarg, Tick, Jimmy, Ludo, Henry und Nanook

Ansprechpartner Sonja Elzer, TiNO Büro, 06063 939848 oder gerne per Email  tino@tiere-in-not-odenwald.de

TiNO wurde mit dem Hessischen Tierschutzpreis 2013 für die Arbeit mit problematischen Hunden ausgezeichnet. Es werden Hunde aus dem ganzen Bundesgebiet und über die Landesgrenzen hinaus aufgenommen- Hunde ohne Chance bzw. mit Euthanasie- Termin. Sobald sie eingewöhnt sind, werden ihnen die Regeln des sozialen Zusammenlebens neu beigebracht. Wenn sie die Regeln verstanden und verinnerlicht haben, suchen wir kompetente Menschen, die den Hunden ein neues zu Hause oder einen Pflegeplatz bieten.

Manche dieser Hunde bleibt aber aus verschiedenen Gründen auf Dauer auf seiner Pflegestelle . Dort kann man besser therapeutisch auf die Verhaltensstörung eingehen und dem Hund das Leben so angenehm wie möglich gestalten. Wir leisten immer Hilfestellung, wenn der Hund in alte Verhaltensmuster zurück fällt denn mit den richtigen Erziehungsmaßnahmen etabliert sich das neue und soziale Verhalten endgültig. 

Zu unseren "Schweren jungs " gehören Zarg, Tick, Jimmy, Ludo, Henry, Nanook und Lotte.


 

Bitte helfen Sie TiNO, den Lebensunterhalt für diese "schweren Jungs" zu finanzieren, indem Sie Pate werden! Eine Patenschaft kostet nur 5 Euro monatlich. Melden Sie sich gerne bei Sonja Elzer im TiNO-Büro unter 06063 – 911404 oder per E-Mail: tino@tiere-in-not-odenwald.de.

Unser Dank geht an alle Paten für die "schweren Jungs":

Dirk Dvoniak

Marcel Schlief

Gerd Schuster

Eva Gegerle

Stephanie Bauer

Casper Gebhard

Martina Grimmer (Zarg)

Jürgen Raddatz

Dagmar und Friedel Sardonick

Birgit Schink-Hogreve

Sandra Schuhmacher

Kai Axel Müller (Ludo)

Bärbel und Hartmut Scharmann (Zarg)

Theressa Loidold (Tick)

Holger Wöhrn

Andrea Graf

Ingrid und Eckhard Oelrich

Herbert Bastek (Nanook)

Domenico Damiano

Bärbel Scharmann (Henry - Weihnachten 2016)

Familie Richard Schossböck (Weihnachten 2016)

Nadine Scharnagel

Annette von Hippel (Lotte)

Josef, Martina, Lajana (Weihnachtsgeschenk 2016)

Monika Meurer

Karin Kiunke-Storz